Kennen Sie noch einen Händler, der gerne von Joyn Gebrauch machen würde?

Bedingungen

Allgemeines

Diese Werbeaktion wird von Joyn NV mit der Firmennummer 0846.759.718 und dem Firmensitz an der Fonsnylaan 46, in 1060 Sint-Gillis (bei Brüssel), Belgien

– im Folgenden Joyn – veranstaltet.

Dieses Dokument definiert die Bedingungen für die Werbeaktion „Ein Monat gratis Joyn“, die auf der Webseite  https://joyn.eu/de-de/lp/kennen-sie-haendler-in-ihrer-gegend-die-joyn-ebenfalls-verwenden-moechten  beschrieben wird .

Dies ist eine unbefristete Werbeaktion. Joyn behält sich jedoch das Recht vor, die Werbeaktion jederzeit einseitig zu beenden.

Teilnahme

Jede erwachsene, natürliche Person mit Wohnsitz in Belgien, die Eigentümer und/oder Betreiber eines in Europa ansässigen Unternehmens ist, kann im eigenen Namen oder im Namen ihres Unternehmens an dieser Werbeaktion teilnehmen (im Folgenden „Teilnehmer“). Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der Werbeaktion nur für Personen möglich ist, die ein Gewerbe betreiben und/oder besitzen.

Die Teilnahme muss immer persönlich erfolgen und kann keinesfalls von mehreren Personen/Firmen übernommen werden, die in einem organisierten Verband oder im Rahmen einer rechtlichen oder faktischen Vereinigung teilnehmen oder in sonstiger Weise zur Erhöhung ihrer Gewinnchancen zusammenarbeiten.

Mit der Teilnahme an dieser Werbeaktion akzeptiert der Teilnehmer bedingungslos alle Bedingungen und Konditionen, sowie alle diesbezüglichen Entscheidungen von Joyn.

Joyn behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die sich des Missbrauchs, des Betrugs oder der Täuschung schuldig machen oder bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich einer der vorgenannten Handlungen schuldig gemacht haben, oder die in sonstiger Weise gegen (eine der) Bestimmungen dieser Bedingungen (AGBs) oder eine geltende gesetzliche Vorschrift verstoßen, jederzeit von der Teilnahme und damit auch von der Möglichkeit eines Gratismonats der Joyn-Nutzung auszuschließen. Joyn kann dafür unter keinen Umständen haftbar gemacht werden. Joyn behält sich darüber hinaus das Recht vor, gegebenenfalls rechtliche Schritte einzuleiten.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer die folgenden Bedingungen kumulativ erfüllen:

  • Die Belohnung sowohl für den Teilnehmer als auch für den von ihm geworbenen Händler besteht aus einem Monat kostenloser Nutzung der Joyn-Plattform. Um diesen Gratismonat zu erhalten, müssen sowohl der Teilnehmer als auch der von ihm vermittelte Händler ein Joyn-Abonnement von mindestens 12 Monaten abschließen.
  • Der Teilnehmer muss die Kontaktdaten des Händlers (mit Geschäftstätigkeit innerhalb Europas), den er Joyn vermitteln möchte, über das Formular https://joyn.eu/de-de/lp/kennen-sie-haendler-in-ihrer-gegend-die-joyn-ebenfalls-verwenden-moechten weiterleiten.
  • Der Händler, der den Teilnehmer vermittelt, hat zum Zeitpunkt der Angabe dieser Kontaktdaten noch kein Joyn-Abonnement und keine Firma, an dem dieser Händler beteiligt ist, hat in den anderen 12 Monaten ein Joyn-Abonnement gehabt.
  • Der Händler, den der Teilnehmer vermittelt, schließt innerhalb von 90 Tagen einen Vertrag mit Joyn für mindestens 12 Monate ab.
  • Der Teilnehmer erhält pro vermitteltem Unternehmen einen Gratismonat, nicht pro Niederlassung. Wenn er einen Händler vermittelt, der ein Joyn-Abonnement für mehrere Standorte abschließt, erhält dieser Händler für jeden Vertrag (und damit für jede Niederlassung) einen Gratismonat, der Teilnehmer erhält aber nur einen Gratismonat für die Vermittlung dieses Händlers.

Haftung

Falls höhere Gewalt oder andere Umstände, die außerhalb der Kontrolle von Joyn liegen, es erfordern, behält sich Joyn das Recht vor, die Werbeaktion ganz oder teilweise zu ändern, zu verschieben, zu kürzen oder zu beenden sowie die Bedingungen und den zu gewinnenden Preis zu ändern. Änderungen werden über die Website bekannt gegeben unter https://joyn.eu/de-de/lp/kennen-sie-haendler-in-ihrer-gegend-die-joyn-ebenfalls-verwenden-moechten . Joyn kann dafür nicht haftbar gemacht werden

Druck-, Rechtschreib-, Tipp- oder sonstige Fehler, technische oder sonstige Probleme bei dieser Werbeaktion können nicht als Grund für irgendeine Verpflichtung oder Haftung seitens Joyn geltend gemacht werden, noch kann Joyn für ein technisches Problem, das die Teilnahme an der Werbeaktion verhindern könnte, oder für technische Probleme, die den reibungslosen Ablauf der Werbeaktion beeinträchtigen könnten, haftbar gemacht werden.

Es liegt in der Verantwortung jedes Teilnehmers, dafür zu sorgen, dass die technischen Mittel, mit denen er an der Werbeaktion teilnimmt, einwandfrei funktionieren.

Joyn kann auch nicht für Schäden haftbar gemacht werden, die aus der Teilnahme an der Werbeaktion resultieren, es sei denn, diese sind auf ein vorsätzliches Handeln von Joyn zurückzuführen.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Teilnehmer ist Joyn als Datenverantwortlicher.

Die Daten, die verarbeitet werden, betreffen Identifikations- und Kontaktdaten.

Ihre personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um die korrekte Registrierung der Teilnehmer und den reibungslosen Ablauf der Werbeaktion zu gewährleisten, die Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit den Teilnehmern bezüglich ihrer möglichen Belohnung zu ermöglichen und um den Gratismonat bei Joyn effizient abzuwickeln.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist, dass sie für die Durchführung Ihrer Teilnahme an dieser Werbeaktion erforderlich ist.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir treffen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff, Verlust, Zerstörung oder Diebstahl zu schützen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an unsere Mitarbeiter oder Lieferanten und an den teilnehmenden Händler weiter.

Teilnehmer haben eine Reihe von individuellen Rechten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und dem belgischen Datenschutzgesetz vom 30. Juli 2018, wie z. B. das Recht auf:

  • Kontaktaufnahme zur Einsichtnahme in die Daten, die wir über Sie gespeichert haben,
  • falsche personenbezogene Daten zu korrigieren, die Sie (möglicherweise) angegeben haben,
  • Ihre personenbezogenen Daten an einen Dritten Ihrer Wahl weiterzuleiten,
  • die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen zu sperren oder einzuschränken,
  • Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen, soweit eine solche Löschung nach geltendem Recht zulässig ist.

Wenn Sie eines dieser Rechte beanspruchen möchten, können Sie per E-Mail eine entsprechende Anfrage an unseren Datenschutzbeauftragten bei Joyn, unter hello@joyn.eu richten und in der Betreffzeile der E-Mail eindeutig [PRIVACY] angeben. Wenn Sie uns kontaktieren, geben Sie bitte konkret an, welche Informationen Sie benötigen oder welches Recht Sie beanspruchen möchten. Um Missbrauch oder Identitätsbetrug vorzubeugen, bitten wir Sie möglicherweise um zusätzliche Informationen und/oder einen gültigen Identitätsnachweis (z. B. eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses). Ihre Anfrage wird innerhalb des durch das geltende Recht festgelegten Zeitrahmens beantwortet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht respektiert wurden, können Sie eine Beschwerde bei unserem Datenschutzbeauftragten einreichen oder Sie können Ihre Beschwerde an die belgische Datenschutzbehörde richten: Belgische gegevensbeschermingsautoriteit.

Verlangt ein Teilnehmer die Löschung aller oder eines Teils seiner angegebenen personenbezogenen Daten vor Ende der Werbeaktion, wird seine Teilnahme für ungültig erklärt und der Teilnehmer ist folglich nicht länger zum Gratismonat Joyn-Nutzung berechtigt. Eine ausführlichere Beschreibung unserer Datenschutzrichtlinien finden Sie auf unserer Website unter https://joyn.eu/de-de/datenschutzerklaerung-von-joyn/.

Schlussbestimmungen

Mit der Teilnahme an der Werbeaktion erklärt sich der Teilnehmer mit den oben genannten Bestimmungen einverstanden. Wenn der Teilnehmer mit den Werbeaktionsbedingungen nicht einverstanden ist, ist die Teilnahme nicht erlaubt.

Diese Werbeaktion unterliegt dem belgischen Recht. Alle etwaigen Streitigkeiten, die sich daraus ergeben oder anderweitig mit der Werbeaktion und/oder der Anwendung zusammenhängen, werden ausschließlich vor dem zuständigen Gericht in Brüssel (Belgien) verhandelt.

Die Parteien werden dennoch versuchen, jeden Streitfall gütlich beizulegen, bevor sie ihn dem zuständigen Gericht vorlegen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen wurden am 04.03.2021 erstellt.