Ich bekomme die Meldung, dass meine Karte bereits mit einer anderen E-Mail-Adresse verknüpft ist. Was nun?

Diese Meldung bedeutet, dass Sie versuchen, eine Karte zu scannen, die bereits mit der E-Mail-Adresse eines anderen Joyn Nutzers registriert wurde. Sollte der Wunsch bestehen, den Account an eine andere E-Mail-Adresse zu koppeln, gehen Sie wie folgt vor:

1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Joyn App.
2. Tippen Sie auf „Tippen, um QR-Code zu scannen“.
3. Bestätigen Sie, dass Sie die Verknüpfung vollziehen möchten. Der Account-Inhaber der betreffenden Karte erhält nun eine E-Mail, in der er zur Bestätigung der Verknüpfung aufgefordert wird.

Sobald der Account-Inhaber der betreffenden Karte die Verknüpfung bestätigt, werden sein Account und Ihr Account zusammengeführt. Das heißt, dass alle Punkte und Karten des einen Accounts in den anderen Account überführt werden. Der Account, mit dem die Karte zuerst registriert wurde, wird anschließend gelöscht.

Achtung!
Die Zusammenführung verschiedener Accounts kann nicht rückgängig gemacht werden. Bevor Sie die vorstehenden Schritte befolgen, sollten Sie also ganz sicher sein, dass Sie die betreffenden Accounts tatsächlich zusammenführen möchten.